Fotos: Dietmar Wolf
Speedsailing
Vor Warnemünde
Die "GLASHÄGER"-ILLBRUCK - Siegeryacht des VOLVO OCEAN RACE  2002  Die ILLBRUCK gewann unter Skipper John Kostecki die härteste  Segelregatta der Welt, das "Volvo Ocean Race" mit dem grandiosen  Zieleinlauf auf der Kieler Förde im Juni 2002.  Die aktuell unter dem Namen unseres Partners "GLASHÄGER" segelnde  Rennyacht ist eine Konstruktion aus dem Büro von Starkonstrukteur  Bruce Farr, der viele Siegeryachten des Whitbread und Volvo Ocean Race  gezeichnet hatte. Die Yacht wurde 2000/01 vom irischen Bootsbauer  Killian Bushe für das "Volvo Ocean Race" 2001/02 angefertigt. (Quelle:  speedsailing)  30.August, Ankunft im Stadthafen von Rostock. Wir waren gespannt was  uns erwartet. Zuerst einmal ein ein tolles Boot und natürlich eine super  gelaunte Crew. Kurze Einweisung, Ölzeug abfassen und dann kam  “Leinen los”. Zuerst mit Motokraft bis Warnemünde. Auf dem Weg erklärte uns der Skipper wie alles funktioniert, ja und dann  ging es los. An die Winsch und Segel setzen.  Was dann kam war einfach nur Geil. Entschuldigt den Ausdruck, doch der  beschreibt es am besten. Alles stimmte, Wind, Wetter alle Mann an Bord.  Und so verlebetn wir einen Tag auf See den wir nicht vergessen werden.  Wir können das ganze Programm nur empfehlen.  Klickt auf das Logo und ihr erfahrt mehr. Mehr über das Boot und das  Event. 
zurück