Gran Canaria
Gran Canaria ist die drittgrößte der sieben kanarischen Inseln. Nach der Fahrt vom Flughafen via Maspalomas haben wir unser Hotelzimmer bezogen. Nichtsahnend, dass wir im größten Hotel Europas gelandet sind (Lopesan Costa Meloneras Resort). Man sollte sich nicht nur auf die Tipps von Freunden verlassen. Letztendlich müssen wir aber sagen, Service, Essen, Zimmer sehr gut, die knapp etwas über 2000 Menschen verstreuten sich in der großen Anlag. Maspalomas selbst ist eine Ansammlung von Hotel, Pensionen und  Supermärkten. Was Sehenswertes gibt es hier nicht wirklich, wenn man mal  den Faro außer Acht lässt. Also haben wir unserem Auto gemietet und ausgiebige Touren in die Berge von  Gran Canaria unternommen, hier haben wir eine Entschädigung für die  Eintönigkeit von Maspalomas bekommen.  Wir können diese Insel einfach nur empfehlen, vielleicht sucht man sich einen  andere Unterkunft, aber auf jeden Fall ist die Insel einfach eine Reise wert,  schaut euch die Fotos an und ihr werden mir recht geben. 
Fotos: Dietmar Wolf 2011
Blick auf Maspalomas Düne von Maspalomas Puerto de Mogan Puerto de Mogan Küstenpromenade Küste Strand von Maspalomas Sonnenuntergang am Strand von Maspalomas Im Gebirge von Grand Canaria Presa del Parallilo Im Gebirge von Grand Canaria Im Gebirge von Grand Canaria Im Gebirge von Grand Canaria Im Gebirge von Grand Canaria Im Gebirge von Grand Canaria Im Gebirge von Grand Canaria zurück